. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Stiftung hilft mit 3500 Euro

Die 2007 eingerichtete "Johann-Tallavania-Stiftung" hat im vergangenen Jahr erstmals Geld zur Unterstützung bedürftiger Oberschleißheimer ausgeschüttet. Vom Stiftungsertrag von rund 5300 Euro habe das Stiftungskuratorium etwa 3500 Euro für soziale Zwecke ausgegeben, wie es im Rechenschaftsbericht an den Gemeinderat heißt. Mit 2800 Euro seien bedürftige Eltern von Schulanfängern unterstützt worden, 500 Euro wurden der Aktion "Helft Simon" gespendet, der Rest floß in den Sozialfond des Rathauses.
Die Stiftungserträge der Jahre 2007 bis 2009 wurden vom Kuratorium noch dem Stiftungsvermögen zugeschlagen. Auch 2010 wurde das verbleibende Drittel des Ertrags wieder dem Vermögen zugeführt. Die langfristige Anlage des Vermögens ließe in den nächsten Jahren regelmäßige Erträge von über 5500 Euro jährlich erwarten, hieß es.
Turnusgemäß hat der Gemeinderat das Stiftungskuratorium im Amt bestätigt. Einzig der als Gemeinderreferent des Katholischen Pfarrverbands ausgeschiedene Michael Ibler gab auch seinen Sitz im Kuratorium auf. Seinen Nachfolger als Gemeinderreferent, Michael Raz, bestellte der Gemeinderat einstimmig als neues Kuratoriumsmitglied.


22.02.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker

16.07.17, Betreff: Re: AW: Bitte verzeihen sie mir ihren Fehler

WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim