. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Eisspray überflüssig

Eisspray überflüssig

Alle Hände voll zu tun hatte die Physiotherapeutin/Osteopathin Marianne Martin aus Oberschleißheim bei ihrem Einsatz für die Deutsche Nationalmannschaft bei den Europameisterschaften der Eiskunstläufer in der Schweizer Hauptstadt Bern. Die Berner warteten für die europäische Konkurrenz mit einer „eiskalten“ Überraschung auf: das Stadion war unbeheizt. Die Zuschauer behalfen sich mit Wolldecken, für die Athleten aber war die Kälte unangenehm und anstrengend, die physiotherapeutische Betreuung deshalb gefragt wie selten.
Eine Verletzung des Deutschen Meisters Peter Liebers (im Bild mit Marianne Martin) hatte im Vorfeld für Aufregung gesorgt, die Zusage seiner Teilnahme kam erst kurz vor dem Wettkampf. Die Deutsche Meisterin Sarah Hecken kam nach einem Trainingssturz zur Behandlung. Der dritte Europameistertitel für das Spitzenpaar Solkowy war das herausragende Ergebnis in Bern.
Für die Oberschleißheimerin hatte ein gedrängtes Programm und die Anforderungen der Athleten für einen intensiven Einsatz in der deutschen Nationalmannschaft gesorgt. Das nächste große Ziel sind nun die Olympischen Spiele 2014 im russischen Schwarzmeerkurort Sotschi.


01.02.2011    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim