. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Kein Auslauf für Gen-Schweine

Die Stallungen für die Forschungen der Universität an genmanipulierten Schweinen in Badersfeld werden komplett umgeplant. Aus Kostengründen verzichtet die Ludwig-Maximilians-Universität auf die bisher vorgesehene kammartige Struktur des Stalles, die in den Zwischenräumen der Bauteile freien Auslauf für die Tiere vorgesehen hatte. Stattdessen entsteht nun ein rechteckiges Gebäude mit 30 mal 80 Metern Fläche.
„Zu hohe Baukosten und Unwirtschaftlichkeit im Unterhalt der Kammstruktur“ hat das Staatliche Bauamt München bei der Gemeinde als Anlass für die Umplanung geltend gemacht. Für die Bedenken des Rathauses bringt die Neuerung Vorteile. Die Geruchsbelastung werde deutlich geringer werden als bei Tierhaltung im Freien, erwartet das Bauamt, außerdem entfalle die Gefahr eines Kontakts mit Wildtieren und damit einer möglichen Krankheitsübertragung von kranken Versuchstieren.
Der Planungsverband München hat die Neuerung positiv bewertet. Durch die Massierung der Neubauten könnte nun eine Baumreihe erhalten werden, die ansonsten gefällt werden müßte, und von beiner Hecke im Westen und einem Biotop im Südwesten rücke der Neubau weiter ab, was „positiv zu sehen“ sei. Der Gemeinderat hat sich dieser Bewertung angeschlossen und die neue Konzeption mit 18 zu fünf Stimmen gebilligt. Dagegen votierten Räte von SPD und Grünen, die grundsätzliche Vorbehalte gegen das Projekt vertreten.


23.12.2010    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker

16.07.17, Betreff: Re: AW: Bitte verzeihen sie mir ihren Fehler

WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim