. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

5:1 in den Schlussminuten rettete Punkt

Eine Punkteteilung gab es beim Spitzenspiel der Bezirksoberliga der männlichen C- Jugend-Handballer zwischen Altenerding und dem Schleißheim. In beiden Mannschaften trafen mehrere Spieler der Altbayern- und der Bayernauswahl aufeinander. Auf beiden Seiten wurde die Partie sehr hart und mit vielen technischen Finessen geführt.
Altenerding ging gleich mal mit 3:0 in Führung und hielt diesen knappen Vorsprung bis zum 11:11 kurz vor der Halbzeit. Schleißheim hatte nun aber Ladehemmung und vergab viele Chancen, so dass die Gastgeber bis zur Pause wieder drtei Tore zum 14:11 vorlegen konnten. Danach kämpften die Gäste unverdrossen weiter. Torhüter Valentin Bauer konnte sich ebenso auszeichnen wie Michael Gruber in der Abwehr.
Die Altenerdinger zogen nun wieder bis auf 26:22 davon, doch die Schleißheimer kamen nochmal zurück undglichen in der Schlussminute zum 27:27 aus.
TSV: Valentin Bauer (TW), Michael Gruber, Michael Hemmer (9), Wolfgang Kuttenlochner (1), Christian Linseis (7), Viktor Malta, Victor Cimpeanu (8) u. Robert Naglitsch, Lukas Bock (2)

16.11.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim