. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Nach müder erster Hälfte zugelegt

Ein überzeugender Auswärtssieg gelang der männlichen C-Jugend der TSV-Handballer in der Bezirksoberliga mit 35:19 (14:9) beim TV Eggenfelden. Nur zu Beginn wurden die heimstarken Niederbayern von den Schleißheimern unterschätzt, da sie nur mit einem Auswechselspieler antraten. Zudem gelang es den Gastgebern mit langsamen Spielaufbau und sicherem Verzögern, das schnelle Schleißheimer Spiel immer wieder im Keim zu ersticken. Über 6:3 kamen die Schleißheimer zu einer müden 14:9-Halbzeitführung.
Die nötige Pausenansprache, verbunden mit einer Umstellung in der 2. Halbzeit, brachte aber dann das Schleißheimer Angriffsspiel zu einem doch noch zufriedenstellenden klaren Auswärtserfolg. Sehenswert waren die vielen sicher herausgespielten Kontertore über die Außenangreifer mit schönen Ballstafetten. Durch diesen Erfolg schob sich die Schleißheimer C-Jugend wieder vor den MTV Ingolstadt auf den 2. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga Altbayern.
TSV: Valentin Bauer (TW), Michael Gruber, Michael Hemmer (17), Wolfgang Kuttenlochner (6), Christian Linseis (3), Walter Noethe (2), Viktor Malta (1), Victor Cimpeanu (4) u. Robert Naglitsch (2).

09.11.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim