. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Spät zum Spiel gefunden

Mit einem 22:16 (11:10) beim TSV Wartenberg sicherte sich die zweite Damenmannschaft der TSV-Handballer ihre ersten Auswärtspunkte in der Bezirksliga in dieser Saison. Die erste Halbzeit hing den Erwartungen weit hinterher. Zu statisch und zu langsam im gesamten Spielaufbau agierte der TSV und Fehler Einzelner ließen den Gastgeber stark werden. So stand es meist nur unentschieden oder bis zu zwei Tore Vorsprung für den Gastgeber.
Erst kurz vor der Halbzeit wurde langsam der Faden gefunden. Nach dem Wideranpfiff fanden die Schleißheimerinnen jedoch vollends zu ihrem Spiel. Mit vielen schnellen Gegenstößen und einem sichtlich höheren Tempo konnte ein Vorsprung von 20:13 herausgespielt werden. Die Schleißheimer Deckung stand ebenfalls deutlich konzentrierter und so wussten die Gegenspielerinnen oft nicht, wohin mit dem Ball.
TSV: Maurer Liselotte (TW), Irschina Simone (TW), Marion Richfelder (4), Tatjana Climesa (2) Alexandra Köbrich-Hübner (2), Regina Münzer (4), Ulrike Veronika Hauenstein (2), Anna Matzken (3), Claudia Wagner (2) Ursula Mengden (2) Isabell Zachari, Karola Köppl (1).

13.10.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim