. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Scharte gleich wieder ausgewetzt

Nach dem verpatzten ersten Heimspiel gegen die SG Moosburg gelang den Handballern des TSV in der Bezirksoberliga mit einem 35:27 (16:12) über VfL Landshut eine Wiedergutmachung. Die Zuschauer sahen ein kämpferisches Spiel beider Mannschaften. Erst nach dem 4:4 und 7:7 setzten sich die Schleißheimer erstmals mit 4 Toren zum zwischenzeitlichen 13:9 ab und gaben die 4-Tore-Führung bis zum Halbzeitpfiff (16:12) nicht mehr ab.
In der zweiten Halbzeit verteidigte der TSV seinen Vorsprung mit einer stabilen Abwehr und sehenswerten Toren im Angriff. Ab den 22:18 drehten die Schleißheimer nochmal richtig auf und erhöhten den Vorsprung kontinuierlich Tor um Tor und Landshut hatte in dieser Phase nichts mehr dagegen zusetzen.
TSV: Ralf Wenger (TW), Stephan Schmeing (TW), Constantin Walenta (1), Sebastian Herrmann (3), Sebastian Spirkl (6), Matthias Bruchner, Matthias Riedel (4), Christoph Nagel (7/3), Tobias Karlhuber (3), Lars Petzold, Thorsten Jäkel (1), André Schwindt (2), Benjamin Heinze (2/1), Manuel Hanöfner (6).

05.10.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim