. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
MARKTPLATZ

Freitsmiedl geht in Ruhestand

Freitsmiedl geht in Ruhestand

Nach 33 Jahren im Vorstand der Baugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim wurde Alfred Freitsmiedl (Bild Mi.) in den Ruhestand verabschiedet. Bei der Generalversammlung am Montag im Festsaal des Unterschleißheimer Rathauses bestimmte die Genossenschaft den bisherigen Aufsichtsrat Klaus Henry (li.) zum neuen Vorstand neben Roland Graf (re.). Freitsmiedl war kürzlich bei der Jubiläumsfeier zum 60jährigen Bestehen für seine Verdienste mit der großen Ehrennadel des Verbands Deutscher Wohnungsunternehmen geehrt worden.
Unter Freitsmiedls Regie wurden 649 Wohneinheiten in Ober- und Unterschleißheim und Garching errichtet, dazu 301 Sozialwohnungen, schilderte der Aufsichtsratsvorsitzende, Unterschleißheims Bürgermeister Rolf Zeitler, in seiner Laudatio. Anfangs noch parallel bei der Raiffeisenbank Oberschleißheim beschäftigt, widmete sich Freitsmiedl seit Jahren ausschließlich der Baugenossenschaft. Daneben ist er stark im örtlichen Lions Club engagiert und hat sowohl als Genossenschaftsvorstand wie auch privat stets großes soziales Engagement gezeigt.
Im letzten von ihm zusammen mit dem Geschäftsführenden Vorstand Roland Graf vorgelegten Jahresbericht wurde der Baugenossenschaft ein unvermittelt solider Stand attestiert. 'Entgegen der gesamtwirtschaftlichen Belastungen zeigt sich der Immobilienmarkt, insbesondere für Wohnimmobilien, derzeit stabil', heißt es in der Lagebeurteilung. Die Baugenossenschaft bewirtschaftet derzeit 514 eigene Wohnobjekte und vier Gewerbeeinheiten. Dazu verwaltet sie weitere 551 Wohnungen und 70 Gewerbeeinheiten.
Mit Investitionen von knapp 800.000 Euro alleine im vergangenen Jahr werden die Wohnungen der Genossenschaft auf modernen Standards gehalten. Die Organisation werde 'weiterhin eine ökonomische, soziale und ökologische Nachhaltigkeit anstreben', heißt es im Jahresbericht, 'und damit ihre Verantwortung gegenüber ihren Mitgliedern erfüllen'. Die Bilanzen wurden von der Generalversammlung einstimmig gebilligt. Franz Fischer wurde ebenso einstimmig turnusmäßig als Aufsichtsratsmitglied bestätigt.

22.09.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim