. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
MARKTPLATZ

Zunft und Zukunft feuchtfröhlich verbunden

Zunft und Zukunft feuchtfröhlich verbunden

Mit einer feucht-fröhlichen Taufe wurde am Freitag der Druckernachwuchs der Schreiner Group von allen Sünden der Lehrzeit reingewaschen. Zahlreiche Zuschauer verfolgten das traditionelle Spektakel, bei dem demonstriert wurde, dass bei dem High-Tech-Unternehmen Zunft und Zukunft unter einem Dach wirken. Das 'Gautschen' ist ein alter Brauch der Bücheldrucker aus dem 16. Jahrhundert, der das Ende der Lehrzeit und die Aufnahme in die ehrbare Zunft der Drucker einläutete.
Begleitet von lauten Trommelschlägen begann die Zeremonie mit dem Einmarsch des Gautschmeisters Dieter Eckhardt, gefolgt von seinen 'Packern' und den Gäutschlingen. Nach der Begrüßung durch Roland Schreiner wurden die Leistungen und Besonderheiten jedes einzelnen 'Kornuten', so die althergebrachte Bezeichnung der Taufkandidaten, vom mittelalterlich gewandeten Gautschmeister gewürdigt. Nach einem kräftigen 'Packer, packet an!' wurden die Junggehilfen mehrmals in einen riesigen Bottich voll mit Wasser getaucht.
Die Gäste und Mitarbeiter hatten ihren Spaß, während Thomas Hoffmann, Téo Ruehlmann, Magnus Sappler, Florian Schmid, Sebastian Stömer, Stefan Wiesner und Andrea Wimmer symbolisch ein für alle Mal 'Unfug, Fehlerhaftigkeit, Murkserei und Hudelei der Lehrzeit' abgewaschen wurden. Anschließend erhielten die frisch getauften Gesellen als Erinnerung an diesen Tag ihren Gautschbrief ausgehändigt. Mit Musik der Schleißheimer Schloßpfeiffer und einer zünftigen Brotzeit wurde das Ende der Ausbildungszeit mit allen Zuschauern ausgiebig gefeiert.

07.09.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim