. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Nach Niederlage im Kellerduell Basketballer vor Abstieg

Nach Niederlage im Kellerduell Basketballer vor Abstieg

Mit einer bitteren Heimniederlage haben die Basketballer des TSV wohl ihren letzten Chancen auf den Klassenerhalt verspielt. Gegen den bisherigen Vorletzten der Kreisliga, den MTV München, kam die Mannschaft am Sonntag in der Obersschleißheimer Halle am Hallenbad zu einem 69:77 (15:18; 35:40; 49:60). Mit einem Erfolg hätte der bis dato Drittletzte die Distanz zu den Abstiegsrängen sichern können. Entsprechend war das Team recht verbissen. Beide Teams schenkten sich nichts und kämpften um jeden Ball. Die Schleissheimer trafen zu Beginn zwei Dreipunktewürfe in Folge und zogen schnell auf 8:3 davon. Die junge Schleissheimer Mannschaft war aufgrund der körperlichen Überlegenheit der Münchner unterhalb des Korbes auf ihre Distanzwürfe angewiesen, während der MTV seine Körbe meist aus nächster Nähe erzielte. Schleissheim schaffte es nicht, das schnelle Fast-Break Spiel aufzuziehen, mit dem der MTV geknackt werden sollte. Immer wieder kam es zu Ballverlusten im Zweikampf, die sich hart an der Foulgrenze abspielten. Der Schiedsrichter, der aufgrund eines Ausfalls das Spiel alleine pfeifen musste, hatte Schwierigkeiten, die Emotionen zu kontrollieren. Ein spiel vor allem auf Distanzwürfe zu gründen, ist selten dauerhaft erfolgreich; entspreechend setzten sich die Gäste kontinuierlich ab, bis sie kurz vor Ende des dritten Viertels mit 60:46 schier uneinholbar in Front lagen. Doch die Schleissheimer gaben sich noch nicht auf und legten noch mal zu. Sie kämpften sich vier Minuten vor Schluss noch einmal auf 64:66 heran, doch letztendlich reichte die Energie nicht mehr. Der MTV konnta das Match noch mit 77:69 nach Hause bringen. Beste Werfer waren Himmel (22 Punkte/5 Dreier) und Spitzenberger (19 Punkte/3 Dreier) für Schleissheim. Das Bild zeigt einen erfolgreichen Distanzwurf von Simon Himmel (li.). Für Schleissheim bleibt bei nur noch zwei Partien beim Tabellenzweiten Altenerding und am letzen Spieltag in eigener Halle gegen Hellenen München nur noch eine vage Hoffnung auf den Klassenerhalt.

11.04.2005    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim