. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Zu leichtfertig mit Chancen umgegangen

Eine völlig unnötige Auswärtsniederlage kassierten die Handballerinnen des TSV in der Landesliga Süd mit 18:19 (10:7) beim SC Freising. In den ersten dreißig Spielminuten war die Deckungsleistung der Schleißheimerinnen sehr gut, im Angriff wurden jedoch einige sehr gute Möglichkeiten ausgelassen. Mit einer 3:0-Führung ging es dennoch richtig gut los. Dann kamen die Gastgeberinnen zu schnellen Kontern und konnten zum 6:6 ausgleichen. Aber bis zum Pausenpfiff war beim 10:7 der Abstand wieder hergestellt.
Voller Zuversicht gingen die Schleißheimerinnen in die zweite Halbzeit. Lange Zeit konnte der Drei-Tore-Vorsprung gehalten werden. Wiederum wurden aber in dieser Spielphase beste Tormöglichkeiten ausgelassen und mit einigen technischen Ballverlusten wurde der Gegner zum Gegenstoß geradezu eingeladen. Tor um Tor erzielte Freising und ging beim 17:16 erstmals in Führung. Von insgesamt neun Strafwürfen konnte Schleißheim nur fünf verwerten.
TSV: Hagenauer Tatjana (TW), Engelhardt Corina (5), Höhn Sabine (3), Herrmann Theresa, Mengden Ursula, Möllenhoff Nicol, Riedel Franziska (6/4), Schobert Ellen (4/1), Schneider Katharina, Wagner Claudia, Glashauser Annalena, Rössner Doris.

23.03.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim