. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Nur die Torhüter hielten TSV im Spiel

Mit 17:22 (9:13) unterlag die 3. Herrenmannschaft der TSV-Handballer in der Bezirksklasse West beim TSV Karlsfeld II. Gegen die alten Haudegen aus Karlsfeld taten sich die Schleißheimer von Beginn an sehr schwer. Allerdings hatte Torhüter Florian Boch einen außergewöhnlich guten Tag erwischt und bügelte so immer wieder mit sehenswerten Paraden die individuellen Abwehrfehler seines Teams aus. In der ersten Halbzeit wurde die Schleißheimer Abwehr immer wieder durch einfaches Sperre-Absetzen oder Einlaufen eines zweiten Kreisspielers von den Karlsfeldern überrascht.
Zwar funktionierte das Deckungssystem der Schleißheimer in der 2. Halbzeit wesentlich besser, doch waren sie dafür im Abschluss vor des Gegners Tor äußerst glücklos, so dass Karlsfeld am Ende mit 22:17 das Spiel gewann. Klaus Schweisthal gab in der zweiten Halbzeit sein Debüt als Torhüter und war ebenfalls ein sicherer Rückhalt seines Teams.
TSV: Florian Boch 2, Klaus Schweisthal, Michael Huynh, Florian Faff 1, Stephan Spiller, Sebastian Bock 2, Roman Hanöfner 5, Arnold Tallavania, Christoph Hennig 2, Philipp Neumann 4, Markus Widmann 1, Uli Seidel

12.01.2009    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim