. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Trainingseifer reich belohnt

Ein souveräner Heimsieg gelang der weiblichen D-1 Jugend der TSV-Handballer in der Bezirksliga West mit 22:6 (13:2) über den TSV Dachau 65. Als Lohn für ihren Trainingseifer zeigten die Mädchen super Form - und das, obwohl sie wegen der bisherigen Resultate der Dachauer mit einer gehörigen Portion Respekt ins Spiel gegangen waren. Die Abwehr stand diesmal von Beginn an sicher, nahm Spielerinnen frühzeitig an und störte das Dachauer Angriffsspiel immer wieder durch ihre offensive Ausrichtung. Die dadurch erzielen Ballgewinne konnten mehrmals durch sehenswerte Transportpässe zum Abschluss gebracht werden. Dabei zeigte jede Spielerin Torgefährlichkeit und Einsatz, was oft mit einem Torerfolg oder auch Strafwurf belohnt wurde. Auch im Positionsspiel präsentierten sich die Hausherrinnen diesmal weitaus lauffreudiger und dynamischer als noch vergangene Woche. Die Lücken in der Deckung wurden gut erkannt und entweder durch 1:1-Aktionen, Doppelpässe oder Einlaufen genutzt.
TSV: Steffi Zeiler (TW), Alica Schreier 4, Julia Brandstädter 3, Cindy Hallinger 3, Sofie Weingarten, Melanie Grote 6, Eva-Maria Neusiedl, Rima El Chaker 1, Lucia Eckl 2, (TW), Cristina Krüger 3.

21.10.2008    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim