. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Jetzt den Bahntunnel!

Die Bügerinitiative 'Bahn im Tunnel' (BIT) begrüßt den Ausstieg aus dem Transrapid-Projekt. In einer unverzüglichen Stellungnahme hat Peter Benthues, der Vorsitzende der gemeinsamen Initiative für Ober- und Unterschleißheim, Eching und Neufahrn in den nun folgenden Debatten zur Bahnerschließung des Flughafens einen Tunnel durch die vier Gemeinden entlang der S-Bahn-Strecke gefordert.
Die Stellungnahme im Wortlaut: 'Die BIT hat von Anfang an gegen das für unsinnig gehaltene Transrapid-Projekt Stellung genommen und sich auch entsprechend im Raumordnungs- und im Planfeststellungsverfahren zur Wehr gesetzt. Sie hat dies stets damit begründet, dass der Transrapid einen unzulässigen Eingriff in den Natur- und Landschaftsschutz bedeuten würde und mit einer weiteren unzumutbaren Lärmbelästigung für die betroffenen Bürger verbunden wäre. Sie hat vor allem darauf hingewiesen, dass als Alternative für eine bessere Flughafenanbindung die Verlegung der Gleise in den Gemeinden Ober-und Unterschleißheim, Eching und Neufahrn in einen Tunnel als für alle beste Lösung in Betracht zu ziehen sei. Die BIT fordert auch weiterhin und mit Nachdruck in den sich jetzt sicherlich anschließenden Diskussionen um eine Alternativlösung diese Variante der Flughafenanbindung. Eine Expreß-S-Bahn auf der geplanten Transrapid-Trasse lehnt die BIT ab.'


(Hierzu ist ein Lesermail eingegangen.)


27.03.2008    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim