. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Besser im Endspurt

Nach langer Durststrecke gewannen die Handballer des TSV mit 33:25 beim direkten Konkurrenten HG Ingolstadt. Garant für den Sieg war wohl die Tatsache, dass die Schleißheimer endlich mal keinem Rückstand hinterherlaufen mussten. Sie starteten konzentriert gegen die Gastgeber aus Ingolstadt, die wegen der verschärften Abstiegsregelung ebenso um den Klassenerhalt spielen wie der TSV.
Von Anfang an ergab sich ein offener Schlagabtausch, keine der beiden Mannschaften konnte sich in der ersten Halbzeit erfolgversprechend absetzen. Zwar hatten die Gäste immer eine Nasenspitze Vorsprung, doch blieb die Heimmannschaft stets auf Tuchfühlung. Auch die rote Karte von Abwehrchef Lars Petzold in der 20 Minute brachte die Schleißheimer nicht aus dem Konzept.
Angefeuert vom Publikum starteten die Gastgeber dann besser in die zweite Halbzeit und konnten schnell den zwei-Tore-Rückstand der Halbzeit egalisieren und sogar den Führungstreffer erzielen. Doch die Schleißheimer ließen sich, unterstützt von ein paar treuen, mitgereisten Fans, nicht aus dem Konzept bringen und erhöhten das Tempo. Zwar bekamen sie weiterhin den Kreisläufer nur schwer in Griff, doch schafften sie es, durch aggressives Abwehrverhalten und Kampfgeist die gegnerischen Angreifer zu Fehlern zu zwingen und im Gegenzug einfache Tore zu erzielen. Die Schleißheimer setzten sich nun kontinuierlich Tor um Tor ab.
TSV: Gerhard Kober(TW), Christopher Schindler(TW), Manuel Hanöfner(8), Thomas Mittermeier(1), Sven Soella(1), Konstantin Kober(7), Christoph Nagel(2), Daniel Kierdorf(1), Sebastian Herrmann(1), Constantin Walenta, Thorsten Jäkel(10/6), Lars Petzold, Matthias Riedel(2), André Schwindt

18.03.2008    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim