. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Unentschieden im Spitzenspiel mit Schlussspurt gesichert

Ein Unentschieden holten die Handballdamen des TSV Schleißheim in der Bezirksoberliga gegen den SC Kirchdorf. Beim 17:17 (8:9) agierte der TSV über weite Strecken in der Abwehr zu passiv, so dass die Gäste immer wieder zu leichten Torchancen kamen. Besonders die zahlreichen Anspiele an die Kreisspielerin bereiteten der TSV-Abwehr große Probleme. Im Angriff waren die Gastgeberinnen in der ersten Halbzeit nicht bissig und gefährlich genug. Sie zeigten immer wieder zu viel Respekt vor den Kirchdorferinnen.
Besser wurde es nach der Pause. Die Abwehr agierte nun wesentlich offensiver und leichtfüßiger. Auch die Räume zum Anspiel an den Kreis wurden konsequent geschlossen, so dass Kirchdorf jetzt doch wesentlich mehr Probleme im Spielaufbau und im Angriff hatte. Dennoch lagen die Gäste bis kurz vor Schluss immer in Front. Doch ab dem 14:16 legten die Schleißheimerinnen einen Zahn zu und konnten so am Ende doch noch ein verdientes Remis ergattern. Torfrau 'Eli' Grenzmann hatte wieder einmal einen guten Tag zwischen den Pfosten erwischt und ärgerte die Angreifer aus Kirchdorf des Öfteren mit tollen Paraden.

TSV: Grenzmann Elisabeth TW, Schobert Ellen 2, Laux Miriam, Riedel Franziska 4, Wagner Claudia 3, Engelhardt Corinna 6, Stich Kathrin 1, Häseler Kristin, Nicol Möllenhoff, Sacher Iris, Regina Münzer 1, Ulrike Hlawatsch.


21.02.2005    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim