. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Schwarzgurt für Taekwondo-Trainerin des TSV

Schwarzgurt für Taekwondo-Trainerin des TSV

Nach mehrjähriger Vorbereitungszeit und vielen Stunden harten und kontinuierlichen Trainings stellte sich Karin Pleger, die Kindertrainerin der Taekwondoabteilung im TSv, den kritischen Augen des Prüfungsausschusses der Bayerischen Taekwondo-Union. Gezeigt werden mussten alle Disziplinen des Taekwondo. Neben Formenlauf (Kampf gegen einen imaginären Gegner), Einschrittkampf (Schaukampf mit festgelegten Techniken) und Freikampf (z.T. mit Aufgabenstellungen) wurden Techniken zur Selbstverteidigung und Bruchtests abgeprüft. Nur wer in allen Disziplinen ein angemessenes Können demonstriert, kann den Meistergrad erwerben. Insgesamt 82 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung, die Prüfung zum ersten Meistergrad zu absolvieren. 'Es ist ein tolles Gefühl, endlich den ersehnten Schwarzgurt tragen zu dürfen,' sagte Karin Pleger am Abend, 'das Daumendrücken meiner Schüler hat mir bestimmt geholfen.'

10.01.2008    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim