. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Aber hallo! Dritte Herren verblüffen beim Tabellenführer

Ein überraschender Auswärtssieg gelang der 3. Herrenmannschaft der TSV-Handballer in der Bezirksklasse West beim Tabellenführer TSV Indersdorf II. Nach einer munteren Begegnung gewann Schleißheim III 26:25 (14:14).
Keine der beiden Mannschaften konnten sich in Durchgang 1 zunächst absetzen, so dass mit 14:14 die Seiten gewechselt wurden. Nach dem 15:15 übernahm die junge Schleißheimer Truppe dann erstmals die Führung, die sie bis zum Ende der Partie auch nicht mehr abgab. Zwischenzeitlich zog der TSV gar auf 20:16 davon, doch durch leichtfertig vergebene Chancen und schon zu großer „Spielfreudigkeit“ gelang es den Gastgebern, immer wieder aufzuschließen.
Die freundschaftlich geführte Partie blieb bis zum Ende dadurch spannend. Leicht hilfreich für den TSV war, dass die Indersdorfer Männer nicht komplett antreten konnten. Ganz besonders erfreulich war für die jungen Schleißheimer, dass sich an diesem Tag neun Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten – darunter drei Akteure, die jeweils ihr erstes Tor im Männerbereich erzielten und dementsprechend frenetisch gefeiert wurden.
TSV: Benedikt Schebiella Tor, Florian Kaiser 2, Sebastian Bönnemann, Justin Ellegast 2, Arne Reusch 1, Sebastian Bock, Sebastian Trost, Uli Seidel 2, Sebastian Herrmann 5, Florian Boch 6, Mario Putnik 6, Francis Wenke 1, Felix Mahr 1

29.10.2007    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim