. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

12:2-Vorsprung beinahe noch vergeben

Nach komfortabler Führung gelang den Handballerinnen des TSV doch nur ein knapper Auswärtssieg mit 15:14 (9:2) beim SC Eching. Im ersten Spielabschnitt begann Schleißheim äußerst konzentriert, die Deckungsarbeit war vorbildlich, so dass ein beruhigender Vorsprung bis zum Pausenpfiff erzielt wurde. Über 3:0 und 7:1 ging es bis zum Halbzeitstand von 9:2, der nach der Halbzeitpause sofort konsequent noch auf 12:2 erhöht wurde.
Im sicher geglaubten Sieg ließ dann die Konzentration nach, plötzlich waren wieder technische Fehler häufig, die der Gegner mit schnellem Gegenstoßspiel und Toren bestrafte. Der SC Eching kam Tor um Tor näher. Vom Spielstand 13:5 weg mussten die Schleißheimerinnen sieben Gegentore in Folge hinnehmen. Das Spiel war jetzt wieder völlig offen (13:12). Nachdem die TSVlerinnen schon drei Siebenmeter nicht verwandeln konnte, wurden die beiden folgenden dann endlich im Tor versenkt und so der Sieg gerettet..
TSV: Köppl Karola TW, Tatjana Hagenauer TW, Schobert Ellen 5, Höhn Sabine 3, Riedel Franziska 3, Engelhardt Corinna 1, Niederlechner Stefanie, Möllenhoff Nicol, Wagner Claudia 3(2), Mengden Uschi 6, Mengden Petra 1, Stefanie Hartmann, Theresa Herrmann.


24.09.2007    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim