. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Bei der Kür um drei Plätze verbessert

Bei der Kür um drei Plätze verbessert

Bei der Bayerischen Meisterschaft der Jugend und Elite am Sonntag in Lauf an der Pegnitz konnten die Kunstrad- und Einradfahrer des RSV wieder zahlreiche gute Platzierungen für sich verbuchen. Im Einer Kunstrad Männer belegte Roman Wöhl den 3. Platz und qualifizierte sich damit auch für die Deutsche Meisterschaft. Mit seiner Partnerin Julia Föste gelang es, in der neuen offenen Klasse im Zweier Kunstradfahren den 2. Platz zu belegen. Hier reichte die ausgefahrene Punktezahl nicht für eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Als Debütantinnen das erste Mal auf der Bayerischen Meisterschaft vertreten, konnten Denise Quaiser, Johanna Schmitt, Sandra Walcher und Julia Kröger den 13. Platz erreichen. Die Vierer Einradgruppe des RSV zeigte eine starke Kür und verbesserte sich gleich um drei Plätze. 
Das Bild zeigt die Starter des RSV Mit (v. li.) Julia Föste, Roman Wöhl, Denise Quaiser, Sandra Wacher, Johanna Schmitt und Julia Kröger.

20.03.2007    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim