. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
SPORT

Ständig Rückstand hinterher gelaufen

Eine bittere Auswärtsniederlage holte sich die weibliche A-Jugend des TSV in der Bezirksoberliga mit 12:13 (5:6) beim TV Landau. Bei den TSVlerinnen fehlte in der ersten Halbzeit die Konzentration und das Engagement, dieses Auswärtsspiel zu gewinnen. Trotz vieler technischer Fehler im Spielaufbau sowie in der Abwehr führten die Landauerinnen bis zur Pause allerdings erst mit 6:5.
In der zweiten Halbzeit hatten sich die Schleißheimerinnen etwas gefangen und hielten dagegen. Der Rückstand konnte aber nie umgebogen werden. Etwas Pech hatten die TSVlerinnen auch noch, gleich einige Siebeneter konnten nicht verwertet werden. Zusätzlich wurde noch eine Spielerin wegen Tätlichkeit vom Platz gestellt und eine weitere musste verletzungsbedingt das Spielfeld verlassen.
TSV: Isabella Kägler TW, Yvonne Nietsche TW, Sabrina Nietsche 2, Julia Scholle, Lena Glashauser, Raffaela Hauenstein 1, Anita Pollner 4, Pia Schneidberger 4, Tatjana Hagenauer, Theresa Gassner, Sonja Henz, Diana Hein, Sabrina Schober 1, Loreen Schulz, Theresa Herrmann.

10.10.2006    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim