. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Tickets für Meisterschaften gelöst

Tickets für Meisterschaften gelöst

Gleich drei Fahrkarten zu den Bayerischen Titelkämpfen konnten die Radsportler des RSV Schleißheim im oberbayerischen Vergleich in Hausham lösen. In ausgezeichneter Form zeigte sich Stefanie Dietrich, die durch intensives Training ihr Programm im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20 Punkte aufstocken konnte. Mit 139,10 ausgefahrenen Punkten stand am Ende eine neue Bestleistung und Platz 3 im Gesamtklassement der Frauen auf der Anzeigentafel.
Nach einem Jahr Pause meldete sich Robert Schmidt im Einer der Männer eindrucksvoll mit dem 3. Rang und 134,94 ausgefahrenen Punkten zurück. Nach den zahlreichen nationalen und internationalen Erfolgen der letzten Jahre, die die Dietrich/Schmidt im Zweier erringen konnten, sicherten sie sich auch als Einzelsportler ihre Startplätze für die Bayerischen Titelkämpfe im Juli.
Das Ticket knapp verpasst hat dagegen die Einradmannschaft. Beim ersten Start im Juniorenbereich zahlte sich jedoch auch für Jessica Groschupp, Alicia Centini, Bianca Centini und Emily Brenner das viele Training mit neuer Bestleistung von 50,36 ausgefahrenen Punkten und dem 3. Rang aus.
Im teilnehmerstärksten Feld des Tages verteidigten Maryam Ezzat (9.) und Jessica Groschupp (11.) bei ihrem Debut im Einer der Juniorinnen fast fehlerfrei ihre Startpositionen.
Die RSV-Starter: (v. li.) Stefanie Dietrich, Trainerin Denise Quaiser, Maryam Ezzat, Jessica Groschupp, Emily Brenner, Bianca und Alica Centini, Trainer Michael Grädler, Robert Schmidt.


16.02.2018    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Autofahren im Selbstversuch

Die CSU-Ortsvorsitzenden testen Elektromobilität

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim