. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Messen, Parmasan-Kaas und viel Präsenz

Messen, Parmasan-Kaas und viel Präsenz

Ein ereignisreiches Jahr hat der Tourismusverein Schleißheim auch 2017 hinter sich gebracht. Erstmals war der Verein auf überregionalen Messen vertreten, neu eingeführt als Schmankerl mit historischer Reminiszenz wurde der "Schleißheimer Kaas". Dazu gab es im "laufenden Programm" wieder die Eigenveranstaltungen "Schleißheimer Frühling" und "Schleißheimer Advent" und Präsenz mit einem Informationsstand auf diversen Veranstaltungen in Schleißheim von der Historischen Kutschengala im Schlosspark bis zum "Kanu-Testival" auf der Regattaanlage.
Bei der Hauptversammlung am Donnerstag im Bürgerzentrum bilanzierte Vorsitzender Gerhart Maier weiterhin eine enorme Akzeptanz für den Verein und eine intensive Vernetzung mit anderen Vereinen am Ort und den touristischen Einrichtungen. Die Mitgliederzahl ist schon über 200 geklettert, unter anderem sind nun alle gastronomischen Betriebe in Oberschleißheim Mitglied des Vereins.
Die Messestände jeweils in München auf der "f.r.e.e.", einer großen Freizeitmesse, und der "66", Deutschlands größter Messe für Angebote an die Generation 50+, seien wichtige Schritte zu einer noch intensiveren Außendarstellung der Schleißheimer Schätze gewesen. Als einziger Tourismusverein im Landkreis hat der Verein bei beiden Messen in Kooperation mit dem Landratsamt auch den Landkreis München vertreten. Die Stände für 2018 sind schon wieder gebucht.
Erkenntnis des Messeauftritts war unter anderem, dass deutlich mehr Informationsmaterial nötig ist, so dass der Tourismusverein heuer erste Karten für Wanderrouten auflegt, mit denen die Messen dann besucht werden. Als kulinarisches "Souvenir" aus Schleißheim hat der Verein einen "Schleißheimer Kaas nach Parmasan Art" kreiert, der bei der Kutschengala im Herbst erstmals verkauft worden war. Der Absatz sei enorm, freute sich Maier. Aufgegriffen wird damit das einstige Renommee Schleißheims, das im 17. Jahrhundert weithin gerühmt war für seine Käseherstellung.
Über die Initiative des Tourismusvereins ist Schleißheim heuer Partner des Münchner "Faust!"-Festivals. Fünf Veranstaltungen dieses einzigartigen Ereignisses werden in Oberschleißheim stattfinden, unter anderem hat Vereinsmitglied Christa Karch eine eigene Führung "Faust und die Experimente der Alchimisten" durch Schloss Lustheim gestaltet (unter anderem am 24. Februar).


02.02.2018    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Autofahren im Selbstversuch

Die CSU-Ortsvorsitzenden testen Elektromobilität

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim