. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Photovoltaik für den Hort

Eine Photovoltaik-Anlage soll auf dem Dach des neuen Kinderhorts an der Grundschule Parksiedlung den Strom für die Einrichtung liefern. Der Arbeitskreis Energie, der das Rathaus in Energiefragen berät, emfahl die Installation. Die örtliche Bürgerenergiegenossenschaft wird die Anlage zur solaren Stromerzeugung betreiben. Vorgesehen sind 84 Module, die 23,1 kWp als Spitzenleistungen erbringen.
Die Anlage war zunächst für die Kinderkrippe "Schlosskinder" an der Professor-Otto-Hupp-Straße vorgesehen worden. Das Gemeindebauamt hatte dagegen argumentiert, bei einem Neubauprojekt wie jetzt dem Hort sei die Installation wohl problemloser.
Dort seien an den bisherigen Bauplanungen überhaupt keine Veränderungen notwendig, hieß es nun im Bauausschuss des Gemeinderats. Da der Kinderhort eine hinterlüftete Blechfassade erhält, sei es sehr einfach möglich, die nötigen Stromkabel zur Anlage außerhalb des Gebäudes im Bereich der Fassaden-Hinterlüftung zu verlegen. Dadurch könne auf teure Dachdurchführungen und in der Folge zusätzliche Brandschutzmaßnahmen innerhalb des Gebäudes verzichtet werden. Der Ausschuss hat die Pläne einstimmig gebilligt.


24.10.2017    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim