. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Den 'Geist von Mittenheim' geprägt

Den

Nach 29 Jahren als Leiter des Hans-Scherer-Hauses des Katholischen Männerfürsorgevereins München wurde Rüdiger Balghuber (re.) am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet und Alexander Schuchmann (li.) als sein Nachfolger in der Einrichtung eingeführt.
Erst vor wenigen Monaten wurde das 60. Jubiläum des Hauses als Obach und Wiedereingliederungshilfe für alkolkranke Männer gefeiert. 29 Jahre davon hat es Balghuber geführt, da habe er "das Haus und den Verein mitgeprägt", würdigte ihn Vorstand Ludwig Mittermeier. Er habe "Schwerpunkte entwickelt und das Haus spezialisiert". 36 Jahre war Balghuber im Dienst des Männerfürsorgevereins, hat dort auch die Neueinstellungen eingeführt.
Das Haus im ehemaligen Franziskanerkloster sei "eines unserer wertvollsten Häuser in Oberschleißheim", betonte die Stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Kühlewein, was sie nicht nur auf die historische Substanz bezog. Die Last des historischen erbes begleitete Balghuber durch seine Ägide; immer wieder war zu sanieren, reparieren, an- und umzubauen. Gebäudetechnisch sei "vieles im Argen gelegen", als er 1988 nach Mittenheim gekommen sei, erinnerte er sich, "die Bautätigkeit war ein großer Inhalt meiner Arbeit".
Vor allem aber bilanzierte er zu seinem Abschied "den Geist von Mittenheim", der sich etwa darin manifestiert habe, "dass alle Mitarbeiter hier immer mit besonders großem Engagement tätig waren". Für die 33 Mitarbeiter bestätigte dies Michael Wottke zum Abschied des Chefs. "Uns schmeckt die Arbeit im Hans-Scherer-Haus", sagte er.
Seit Anfang des Monats ist nun Alexander Schuchmann neuer Leiter. Der 48jährige Sozialpädagoge gehört seit 2000 zum Männerfürsorgeverein und war zuletzt elf Jahre Leiter des Hauses an der Franziskanerstraße in München. Im Haus fühle er sich "sehr herzlich und offen aufgenommen". Die Einbindung in den Ort mit seinen Institutionen sei ihm "ganz wichtig", versicherte er ausdrücklich.


17.05.2017    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim