. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Gentleman und Gönner

Erst vor kurzem hat der LSC "Ikarus" Heinrich Schröder für 50 Jahre Pilotenlizenz ggehrt. Jetzt ist das langjährige Mitglied des Luftsportclubs mit 89 Jahren verstorben.
Der Verein würdigt in seinem Nachruf "einen Gentleman und wahren Gönner, der bei unzähligen Gelegenheiten mit bescheidener Großzügigkeit der Vereinsgemeischaft diente". Über 3500 Flugstunden hatte der Unterschleißheimer in der Luft verbracht. Als 15jähriger meldete er sich im Weltkrieg freiwillig zur Luftwaffe, denn er wollte das Fliegen lernen. In Marienbad absolvierte er die Segelfliegerausbildung.
1960 konnte er dann beim "Ikarus" den Traum vom Fliegen zivil umzusetzen. Beim Nutzungsvertrag des Luftsportclubs 1968 mit der US Army war er ebenso beteiligt wie beim Erwerb des Flugplatzes durch die ansässigen Vereine kürzlich.
Obwohl er vom Schwein bis zum verarbeitenden Metzger alles für Vereinsfeste organisierte, blieb Schröder immer so dezent im Hintergrund, dass sich der Vorstand jährlich zur Weihnachtsfeier bei einem „Unbekannten“ bedankte, der das Weihnachtsbuffet spendierte und nie erwähnt werden wollte.


12.05.2017    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim