. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Fünfter Sieg in Folge der Handball-Mädchen

Ihren fünften Sieg in Folge in der Bezirksliga landeten die Mädchen der D-1-Jugend des TSV Schleißheim. Beim TV Altötting wurde mit 20:12 (10:5) klar gewonnen. Als einzige Mannschaft in der Bezirksliga sind die Schleißheimerinnen noch verlustpunktfrei und haben eine Tordifferenz von +66 Toren.
Nur bis Mitte der ersten Halbzeit sahen die zahlreichen Zuschauer in Altötting ein durchaus ausgeglichenes Spiel, da die TSV-Mädchen im Angriff zu zögerlich zu Werke gingen und auch in der Defensive manchmal daneben griffen. So stand es bis zu diesem Zeitpunkt nur 4:4. Dann jedoch kamen die Schleißheimerinnen so richtig in Fahrt und gingen nach einem 6:1-Lauf mit einem verdienten, für Altötting eher noch schmeichelhaften 10:5 in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel brauchten die TSVlerinnen erst wieder einige Minuten Zeit, ehe die Abwehr um Nicole Tallavania im Tor sicherer stand. Bis zum 13:9 konnten die Gastgeberinnen noch einigermaßen mithalten, doch dann rollte der 'TSV-Express' los und im Angriff wurden reihenweise sehenswerte Tore geschossen.
TSV: Nicole Tallavania TW, Katharina Best, Ramona Friedl, Jessica Galonska 7, Miriam Hemmer 6, Bianca Mester, Maiomi Miller 3, Claudia Schedlbauer, Cassandra Schreier 4, Sophie Stich, Andrea Weyerer, Steffi Zeindl, Sandra Zanzinger.


13.12.2004    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Schleissheimer Advent
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim