. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Polizeichef für sechs Monate

Unter neuer Leitung steht die Polizeiinspektion Oberschleißheim. Nach elf Jahren an der Spitze der Einheit ist Heinz Eckmüller in Ruhestand gegangen. Für ein halbes Jahr wird die Inspektion 48, die auch für Unterschleißheim und Garching zuständig ist, nun von Martin Schultheiß geleitet.
Der 30jährige stammt aus Bamberg und durchläuft gerade ein Förderverfahren zum Aufstieg in den höheren Polizeidienst. Erste Stationen dieses Qualifikationsprozesses waren das Münchner Polizeipräsidium, wo er Veranstaltungen betreute, die Inspektion Neuhausen/Nymphenburg als Dienstgruppenleiter und das Kommissariat für Branddelikte und Betriebsunfälle der Kriminalpolizei. Davor war Schultheiß, der in München lebt, an der Inspektion 14 tätig, die bei der Theresienwiese liegt.
Zur Einarbeitung in Oberschleißheim noch gemeinsam mit Vorgänger Eckmüller ist er schon seit Mitte Juni in der Inspektion an der Hofkurat-Diehl-Straße. Die drei Orte hat er bereits als "schönen Dienstbereich" kennengelernt. Nach Einsatzstellen ausschließlich in der Landeshauptstadt sei es hier "von der polizeilichen Tätigkeit ganz neu".
Die offizielle Amtseinführung ist kommende Woche. Die Tätigkeit ist bis Jahresende befristet, dann folgt ein neuer Leiter. Eckmüller, der in Oberschleißheim lebt, war seit April 2005 Dienststellenleiter.


06.07.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim