. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
SPORT

Drei Siege bei der TuJu

Drei Siege bei der TuJu

Bei der Münchner TuJu-Meisterschaft in München-Laim holten die 17 Teilnehmer des TSV Schleißheim sieben Pokale und viele weitere gute Platzierungen. Der Tuju-Wettkampf bestand dieses Mal aus Laufen, Bodenturnen, Trampolin und RopeSkipping.
In der Einzelwertung sicherte sich Marie Wolf den 2. Platz bei der A-Jugend und Serafina Golik den 1. Platz in der C-Jugend. Ebenfalls siegten Simona Golik in der E-Jugend sowie Lisa Fenzl bei den Juniorinnen. Einen Pokal für den 3. Platz bekamen Emma Scheinberg (E-Jugend) sowie Korbinian Dick bei der F-Jugend.
Emily Brenner verpasste knapp das Siegertreppchen mit ihrem 4. Platz, Anton Dick wurde 5. (D-Jugend) ebenso wie Frida Bock (E-Jugend). Auf dem 6. Platz landeten Malena Wächter (B-Jugend), Philipp Fenzl (D-Jugend) sowie Philipp Wenzkowski (EJugend). Einen 7. Platz schafften Emily Jocher (C-Jugend) sowie Leonie Gollwitzer (E-Jugend).
Saronda Ipek kam mit ihrem 9. Platz unter die Top-Ten und Melina Lutz kam auf Platz 12 (beide B-Jugend).
Die Teilnehmer: Marie Wolf, Lisa Fenzl, Saronda Ipek, Melina Lutz, Malena Wächter, Emily Jocher Philipp Wenzkowski, Frida Bock, Leonie Gollwitzer, Simona Golik, Emily Brenner, Jessica Ahlers, Philipp Fenzl Anton Dick, Emma Scheinberg, Korbinian Dick, Serafina Golik.


30.06.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim