. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Fünf Verletzte nach Vollbremsung

Am Donnerstag ereignete sich kurz vor Mitternacht auf der Autovahn A92 ein schwerer Unfall mit drei Pkw, bei dem fünf Personen teils schwere Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht einen flüchtigen Unfallbeteiligten. Ein 30jähriger aus dem Landkreis Augsburg sagte aus, dass er auf dem linken Fahrstreifen Richtung München durch einen schwarzen Audi geschnitten worden sei, der so knapp vor ihm von rechts eingefahren sei, dass er eine Vollbremsung machen musste. Ein nachfolgender 32jähriger aus dem Landkreis Starnberg fuhr mit seinem BMW auf den VW des 30jährigen auf. Durch den Aufprall überschlug sich der VW und kam an der rechten Leitplanke zum Liegen. Im VW wurden der Fahrer und drei Frauen im Alter von 56, 55 und 29 Jahren sowie ein 63jähriger teils schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 13.000 Euro. Der schwarze Audi flüchtete. Bekannt ist nur das Kennzeichen SAD für Schwandorf. Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Freising unter Telefon 08161/9520 entgegen.


24.06.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

Bücher am Schloss
rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim