. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zur Maifeier 2016

Man kanns ja nicht glauben, mit welcher Begründung die traditionelle Maifeier mit Blasmusik live der Bevölkerung vorenthalten wird. Statt der Musikkapelle Musik vom Band, gibt Platz für 10 Tische. Wenn man jetzt die Birkenstoaner auf Video tanzen lässt, hat man zusätzlich noch Platz für 20 Tische.
Brauchen wir überhaupt einen Maibaum? Ein Bild genügt auch und schon kann man wieder 5 Tische mehr aufstellen. Unsere Nachbargemeinden sind ja nicht so weit weg und da gibts die Maifeier wie in Bayern üblich.
Man kann natürlich auch daheim bleiben und fernsehen. Es gibt am 1. Mai bestimmt Übertragungen von Maifeiern mit traditioneller Blasmusik. Kein Schlangestehen am Kühlschrank, keine Wartezeiten bei der Brotzeit.
Nicht nur die Feuerwehrler arbeiten ehrenamtlich, auch die Musiker und Trachtler. Den Gewinn aus der Feier, ebenso die Gagen kassiert der jeweilige Verein und der fördert mit den Geldern die Jugend mit Ausbildung und was dazugehört.
Die Verlierer sind die Oberschleißheimer.
Helga Hauzenberger
 
(weitere Lesermails)


16.04.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim