. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
Facebook
KommunikationsDesign Pichler & Treffer
PR-Büro Bachhuber
slius-design - Werkstatt für Webdesign und Grafik
Ihre Gemeindebücherei
ORTSGESCHEHEN

Nicht auf der Nase rumtanzen lassen

Reichlich angefressen war der Bauausschuss des Gemeinderates über einen Bauherrn an der Dr.Hofmeister-Straße. Der hatte kürzlich zwei Einfamilienhäuser errichtet und dabei die laut Bauleitplan zulässige versiegelte Fläche komplett ausgenutzt. Zudem hat er allerdings auch noch zwei im genehmigten Plan nicht enthaltene Terrassen mit je 25 Quadratmeter gepflastert. Nun hat er für die längst erstellten Terrassen nachträglich eine Ausnahmegenehmigung beantragt, die ihm vom Ausschuss allerdings in Bausch und Bogen verweigert wurde.
"Das ist nicht ein Vorgehen, dem wir Tür und Tor öffnen sollten", monierte Florian Spirkl. Auch inhaltlich hatte das Gremium große Bedenken. Hier einen Bezugsfall zu schaffen, könne für die Siedlung fatale Konsequenzen haben, unkte Gisela Kranz. Bürgermeister Christian Kuchlbauer hatte die nachträgliche Genehmigung empfohlen, schloss sich dann aber der einstimmigen Ablehnung an.
Empörung herrschte auch, dass derartige Eigenmächtigkeit ungeahndet bleiben solle. Einstimmig wurde beschlossen, die Bauaufsicht im Landratsamt mit dem Fall zu betrauen.


15.03.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim