. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Europäische Anerkennung, erstklassige Noten

Europäische Anerkennung, erstklassige Noten

Auf "eines der erfolgreichsten Jahre des 'Ikarus'" blickte Vorsitzender Michael Bauer bei der Hauftversammlung des Luftsportclubs zurück. Ausbildungsleiter Steffen Schörner hatte 2015 erfolgreich die Aufgabe bewältigt, als erster Verein in Bayern die Zulassungsformalitäten als "anerkannter Ausbildungsbetrieb" zu erfüllen. Zwei Luftämter haben dem Verein die Qualifikation nach neuen europäischen Regularien bestätigt. Bauer bilanzierte einen "Meilenstein" für den Verein.
Dazu wurde bei einer stichprobenartigen Überprüfung des Flugparks das älteste Segelflugzeug des Vereins, der "K 8", vom Luftfahrtbundesamt aus Braunschweig gecheckt. Werkstattleiter Rudolfo Becker berichtete, dass keinerlei sicherheitsrelevante Beanstandungen gefunden worden seien und dem 'Ikarus' ein "exzellenter Zustand seiner Flotte" bescheinigt worden sei.
Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Kai Dame (Bild unt. re.) für 55 Jahre, Stephan Kmoch für 35 Jahre, Ottmar Kirschkowsky, Duzan Radakovic und Bernd Ullbrich für 30 Jahre.
Der neugewählte Vorstandschaft: (Bild unt., v. li.) Vorsitzender Michael Bauer, Kassier Mike Kästner, Zweiter Vorsitzender Hendrik Beckmann, Geschäftsführer Andi Purde.
 


07.03.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim