. .
Raiffeisenbank OberschleißheimBaugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim
ORTSGESCHEHEN

Lesermail zum Artikel: 'Arbeitsplatz für Krippenplatz?'

Das sind schon Sorgen, die Eltern mit kleinen Kindern haben. Ich finde sehr wohl, wenn ein Arbeitsplatz auf der Kippe steht, dass dies ein Kriterium ist, bevorzugt einen Platz in der Krippe oder im Kindergarten zu bekommen. Leider können sich nicht alle Familien ein schickes Häuschen in Oberschleißheim leisten und müssen für die Miete oft zu zweit arbeiten.
Diese Situation erlebe ich gerade bei einer Kollegin, die von München nach Oberschleißheim zieht, weil beide hier in Oberschleißheim arbeiten. Nur der Kindergartenplatz, soll der in München bleiben? Ich hoffe sehr, dass ab Mitte des Jahres ein Platz zur Verfügung steht.
Ursula Schnell
 
(weitere Lesermails zu diesem Thema)


26.02.2016    |    Ihre Meinung dazu...    |    nach oben    |    zurück

rk medien - Ihr richtig kreativer Drucker
WetterOnline
Das Wetter für
Oberschleißheim