„Großer Stern, was nun?“

Der Kinderchor des Katholischen Pfarrverbands hat im Advent in der Kirche Maria Patrona Bavariae das Singspiel „Großer Stern, was nun?“ aufgeführt. Zehn Kinder haben unter der Leitung von Kantor Alexander Himmelhuber seit Oktober jeden Donnerstag geprobt. Musikalisch begleitet wurde das Stück von der Musikgruppe „Fleckerlteppich“ unter Sigrid Süss, dazu trug Georg Lebmeir eine kurze Lesung vor. Die Spenden für die Aufführung fließen der Kinder- und Jugendarbeit der Pfarrei zu.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.