Nachwuchs auf der Überholspur

Gleich mehrere Pokale sahnte der RSV Schleißheim beim Nachwuchsturnier des Bezirkes in Burgheim ab. Das neu formierte Zweierpaar Lea Steger und Emily Brenner konnte gleich beim ersten Einsatz mit einem 1. Platz überzeugen. Zwar lief nach der kurzen gemeinsamen Trainingszeit noch nicht alles routiniert, doch lagen sie mit 46,83 Punkten klar vor ihren Konkurrentinnen im Zweier der Schülerinnen U15.
Ebenfalls einen Goldpokal gab es für die Einrad-Mannschaft mit Bianca Centini, Luna Altner, Jessica Groschupp und Emily Brenner bei den Juniorinnen. Platz 2 stand nach der 5-Minuten-Kür für Rebecca Hensel, Alica Centini, Iris Schlögl und Maria Walter im Vierer Einrad der Schülerinnen auf der Anzeigentafel und das mit neuer persönlicher Bestleistung.
Der achtjährige Henrik Heilemann sicherte sich den Bronzerang bei den Schülern D. Ebenfalls Rang 3 holte Serafina Golik bei den Schülerinnen U15. Ihr spektakuläres Schlusselement, eine Brücke über´s Rad, war so nicht im Reglement vorgesehen und konnte nicht gewertet werden.
Trotz neuer persönlicher Bestleistung verpasste Lilly Brenner, die mit 7 Jahren jüngste Schleißheimer Starterin, nur knapp das Treppchen und landete auf Rang 4. In der gleichen Altersklasse hieß es für Annalena Laser, erstmals Turnierluft zu schnuppern. Sie schaffte den 9. Rang.
Im teilnehmerstärksten Feld des Tages, den Schülerinnen U11, gingen vier RSV-Sportlerinnen auf die Turnierfläche. Salma Ezzat legte mit 22,43 Punkten Rang 12 vor, Julie Skidmore blieb mit neuer Bestleistung von 22,08 Punkten nur hauchdünn dahinter auf Rang 13, Judith Hensel ließ mit ausgefahrenen 23,55 Punkten gleich mehrere ihrer Konkurrentinnen hinter sich und überholte das Feld bis auf Rang 10. Ebenfalls mit Bestleistung stand für Holle Irmscher am Ende des Tages Rang 15.
Die RSV-Starter: (hinten, v. li.) Henrik Heilemann, Lea Steger, Lilly Brenner, Salma Ezzat, Emily Brenner, Serafina Golik, Maria Walter, Bianca Centini, (vorne) Annalena Laser, Julie Skidmore, Judith Hensel, Alica Centini und Holle Irmscher.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.