Hauptamtsleiter Grassl geht

Der bisherige Leiter des Hauptamts im Rathaus, Christian Grassl, wird die Gemeindeverwaltung im neuen Jahr verlassen. Grassl, der in Oberschleißheim ausgebildet worden war, hatte erst Anfang 2017 die Amtsleitung von Michaela Wiencke übernommen.
Die Kündigung wird Ende März wirksam, das Rathaus führt bereits Bewerbungsgespräche für die Nachfolge. Grassl ist jetzt der fünfte Amtsleiter in den drei Geschäftsbereichen des Rathauses, der seit 2014 gekündigt hat, zuvor hatten Josef Schartel und danach Isabella Vollmar das Bauamt verlassen, Michaela Wiencke das Hauptamt und Robert Schuhbauer die Kämmerei.

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.