Lesermail zum Artikel „Bahn überdenkt Bahnhofsverkauf nochmal“

Bravo,
und danke!
Also, es lohnt sich doch: „Seid Sand, nicht Öl im Getriebe“ (Erich Fried“).
Mit freundlichen Grüßen
Stefanie Lorenz

Lesermail verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.